Umberto Trabaldo Togna, Präsident

Umberto Trabaldo Togna (1961)

Mitglied des Exekutivkomitees und Mitglied des Ernennungs- und Vergütungskomitees

Umberto Trabaldo Togna mit schweizerischer und italienischer Staatsangehörigkeit, der 1983 sein Studium der Wirtschafts- und Wirtschaftswissenschaften an der Universität Genf abgeschlossen hatte, kam 1985 als Sekretär des Verwaltungsrates zur PKB, nachdem er  zuvor bei Bankinstituten in London und New York ausgebildet worden war.

Ausgebildet in den unterschiedlichsten Banksektoren , wurde er 1991 zum Director ernannt, 1994 zum Mitglied des General Managements, verantwortlich für das Private Banking, 2003 zum Assistant General Manager und 2005 zum Chairman des General Managements. Seit Januar 2020 ist er Mitglied des Board of Directors. Er hat die Präsidentschaft von der Versammlung im April 2020 übernommen.

Er ist Mitglied verschiedener Verwaltungsräte, darunter Auriga SA und Cassa Lombarda Spa. Er ist verheiratet und hat drei Kinder. 

PKB1010-158.jpg